JETZT HIER DIREKT BEWERBEN.

Job Referent Pflegesatzwesen

WIR SIND MIT VIEL GEFÜHL, FREUDE UND FACHWISSEN FÜR UNSERE BEWOHNERINNEN UND BEWOHNER DA. Die EMVIA LIVING Gruppe sorgt mit hoher fachlicher Kompetenz an 50 Standorten bundesweit wir für das Wohl von rund 5.800 pflegebedürftigen Menschen.

Die Zentrale der EMVIA LIVING Gruppe ist in Hamburg ansässig. Hier sorgt ein qualifiziertes Team dafür, dass die Kolleginnen und Kollegen in den Pflegeeinrichtungen bestmögliche organisatorische Rahmenbedingungen und entlastende Unterstützung für die tägliche Arbeit erhalten. So haben sie vor Ort viel mehr Zeit für die Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als

Referent* Pflegesatzwesen

für unsere Zentrale in Hamburg oder in unserer Einrichtung in Meerbusch.

Was Sie erwartet:

  • Planung, Koordination und Führung von Pflegesatzverhandlungen in 13 Bundesländern
  • Entgeltkalkulation für die Angebote des Trägers
  • Antragstellung der Pflegesätze gem. SGB XI, sowie der Investitionskostenrefinanzierung und zusätzliche Betreuungsleistungen gem. §43b SGB XI in allen entgeltfinanzierten Bereichen
  • Eigenständige Kalkulation und Beantragung der Ausbildungsumlagen im Zuge der bundeslandspezifischen Ausbildungsrefinanzierung
  • Erstellung von Strukturerhebungsbögen, Bearbeitung und Beantragung von Versorgungsverträgen, sowie Betreuung des Vergütungsmanagements im ambulanten, teilstationären und vollstationären Bereich
  • Organisation, Planung und Erstellung des Berichtwesens
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen, sowie Budgetplanung für das prospektive Geschäftsjahr
  • Begleitung von Neubauprojekten, Beantragung und Koordination aller wesentlichen Vereinbarungen nach SGB XI und Anforderungen zur Eröffnung der Einrichtungen
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen und Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
  • Beratung der Organisationseinheiten in Fragen der Entgelt- und Pflegesatzfinanzierung

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen, sowie in der Beratung und Zusammenarbeit mit Kostenträgern
  • Studium in Gesundheitsökonomie oder vergleichbarer Studiengang
  • Umfassende Kenntnisse im Heim- und Sozialrecht, Pflegesatzverfahren bzw. Kalkulation von Pflegesätzen
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
  • Controlling-Verständnis
  • Eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und Verhandlungskompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Dienstleistungsmarkt mit Zukunft
  • Die Wahl in unserer Zentrale in Hamburg zu arbeiten oder in unserer Einrichtung in Meerbusch
  • Zuständigkeit für 57 vollstationäre und 6 teilstationäre Einrichtungen, sowie für 4 ambulante Dienste
  • Das bezuschusste HVV-Profiticket in Hamburg
  • Eine betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberanteil nach der Probezeit
  • Die Möglichkeit zur individuellen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Zuschuss zum Kindergarten
  • Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte
  • Kostenloser Zugriff auf Getränke und Kaffespezialitäten
  • Die bezuschusste Teilnahme am EMVIA Fitness-und Wellnessprogramm

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte adressieren Sie Ihre Bewerbung an Madlin Schott (Personalreferentin) und fügen Sie alle relevanten Zeugnisse, Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin bei.

 *Geschlecht egal – wir suchen Menschen, die zu uns passen

JETZT HIER DIREKT BEWERBEN.